Anfahrt

Besucher


Die Margon Arena befindet sich in der Sächsischen Landeshauptstadt Dresden, im
südwestlichen Stadtteil Seidnitz. Für Besucher ist diese sowohl mit eigenem PKW als auch mit
den öffentlichen Verkehrsmitteln der Dresdner Verkehrsbetriebe schnell und leicht zu
erreichen. Die Verkehrsanbindung erfolgt über die Bodenbacher Straße.
Parkplätze


Die Margon Arena verfügt über 150 Parkplätze, welche unmittelbar an die Halle anschließen.
Aufgrund der begrenzten Anzahl empfehlen wir unseren Besuchern, die öffentlichen
Verkehrsmittel zu nutzen.


Anfahrt
mit dem PKW:
• A17 Abfahrt Dresden-Prohlis
• weiter Richtung Dresden-Nickern/Kreischa
• bei S191 rechts abbiegen; weiter auf Langer Weg
• bei Mügelner Straße links abbiegen
• bei Moränenende rechts abbiegen
• links in Breitscheidstraße einbiegen
• weiter auf Straße an der Rennbahn
• bei Dobritzer Straße rechts abbiegen
• auf Bodenbacher Straße rechts abbiegen
• Margon Arena befindet sich auf der rechten Seite
mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
• Straßenbahnlinien 1 und 2 bis Haltestelle „Prof.-Ricker-Straße“, hält direkt vor dem
Haupteingang der Margon Arena


Menschen mit Behinderung
Die Margon Arena ist rollstuhlgerecht angelegt. Sie verfügt über einen rollstuhlegerechten
Zugang und Fahrstuhl, sieben Behindertenparkplätze, welche sich direkt an der Margon Arena
befinden sowie vier behindertengerechte Toiletten.

Nach oben scrollen